Orga No Border Camp 2012 in Köln – Unterstützung gesucht

Veröffentlicht: Februar 7, 2012 in antifa, sin banderas sin fronteras
Liebe antirassistisch/ rassismus-kritische Aktivist_innen,

nach einigen Jahren findet in diesem Sommer wieder ein No Border Camp in
Deutschland statt, und zwar vom 13. bis zum 22. Juli in Köln. Die Idee,
ein solches Camp im Rheinland zu veranstalten entstand im Zusammenhang mit
den Protesten gegen die zunehmenden Sammelabschiebungen vom Düsseldorfer
Flughafen. Ausgehend davon soll mit dem Camp ein Raum für ein breites
Spektrum antirassistischer Themen und Aktionen geschaffen werden.

Es wäre schön, möglichst viele Menschen für das Camp begeistern zu können
– als Teilnehmer_innen, mit eigenen inhaltlichen Beiträgen und in der
Vorbereitung. Es gibt viele Möglichkeiten, das Camp mitzugestalten und
natürlich ganz viele Aufgaben zu übernehmen. Daher wenden wir uns mit
dieser Mail an euch.

Für die Vorbereitung des Camps hat sich ein Koordinationskreis gegründet.
Dieser sieht seine Aufgabe allerdings hauptsächlich in der Koordination,
die eigentliche Arbeit sollte möglichst dezentral in autonomen
Arbeitsgruppen erfolgen. Diese Arbeitsgruppen können sowohl regional als
auch thematisch organisiert sein.

Es gibt viel zu tun, von (Dixi)-Klos bis Vokü, Zelte, Strom, Mobilisierung
oder Finanzen.
Gesucht werden Einzelpersonen und Gruppen, die sich einbringen möchten
oder verantwortlich um die jeweiligen Bereiche kümmern, Arbeitsgruppen
bilden und in Kontakt mit dem Koordinationskreis stehen.
Im Anhang findet ihr einen Überblick über die zu erledigenden Aufgaben,
eingeteilt in Themenblöcke.

Ob als Gruppe oder Einzelperson: wenn ihr euch vorstellen könnt, Aufgaben
zu übernehmen (oder daran mitzuwirken), dann wendet euch direkt an die
E-Mail-Adresse des jeweiligen Aufgabenblocks.
Falls ihr als Einzelperson noch nicht genau wisst, wie und wo ihr euch
beteiligen möchtet, meldet euch bei uns, wir können euch dann sagen, ob es
in eurer Nähe eine regionale Vorbereitungsgruppe für das Camp gibt.

Neben der Übernahme einer konkreten Aufgabe gibt es natürlich auch noch
andere Möglichkeiten, sich in die Vorbereitung des Camps einzubringen:

Ihr kennt eine gute Vokü? Eine Demo-Sani-Gruppe, habt Kontakte zu Zelten,
billigen Klos etc.?  Leitet diese Mail weiter, nehmt Kontakt auf!
Ihr kennt Leute oder Gruppen die Interesse am Camp haben? Leitet diese
Mail weiter!
Bleibt auf dem Laufenden und tragt euch in den Camp-Newsletter ein!
Hierfür schickt eine leere Mail mit Betreff „Newsletter“ an
mobi-nbc@riseup.net. Und: verbreitet den Newsletter an alle
Interessierten.

In allen Fällen, für Fragen und Anregungen erreicht ihr den
Koordinierungskreis unter der E-Mail-Adresse
noborder-cologne2012@riseup.net.

Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!

Stop the war on refugees and migration!

Der Koordinierungskreis für das No Border Camp Köln/Düsseldorf 2012

Zu erledigende Aufgaben, nach Themenblöcken:

Block 1: „Support“

Kontakt: support-nbc@riseup.net

EA / legal team
Awareness
out of action
Sanis
Campschutz
Kinderbetreuung

Block 2: Finanzen

Kontakt: finances-nbc@riseup.net

Anträge stellen
Finanzen verwalten

Block 3: Mobilisierung

Kontakt: mobi-nbc@riseup.net

Homepage
Mobi-Tour
Plakate / Flyer
Aufrufe

Block 4: Infrastruktur

Kontakt: technix-nbc@riseup.net

Strom
Wasser
Toiletten
Küche
Internet
Müll
Duschen
Große Zelte
Logistik und Transport
Fahrräder / Action-Bikes
Barrierefreiheit

Block 5: Übersetzung

Kontakt: translation-nbc@riseup.net

In der Vorbereitung (Einladungen, Aufrufe, Treffen)
Während des Camps

Block 6: Kommunikation

Kontakt: communication-nbc@riseup.net

Infozelt
Ticker
Kommunikation auf dem Camp
Entscheidungs- und Kommunikationsstruktur für das Camp

Block 7: Medien und Presse

Kontakt: media-nbc@riseup.net

Pressearbeit
Indymedia
Öffentlichkeitsarbeit in Köln im Vorfeld

Block 8: Campprogramm und Choreographie

Kontakt: choreo-nbc@riseup.net

Kulturprogramm / Parties
Inhaltliches Programm
Aktionen
Infomaterial / Karten
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s