18.4 // 14h// 2. Kundgebung für Alex

Veröffentlicht: April 14, 2012 in smah patriarchy. smash sexism., stop control

Wir planen derzeit eine NEUE (2.) Kundgebung vor dem Jugendamt am 18.04
um 14.00 Uhr , das die Einsetzung einer Jugendpflegerin durch Gericht
veranlasst hat, die eine mögliche Psychiatrisierung von Alex sowie
Übernahme in eine Pflegefamilie veranlassen wollte/will. Wir fordern
primär die Absetzung dieser Jugendpflegerin & Selbstbestimmung von Alex!

Das für „Alex“ zuständige Jugendamt, vor dem das Aktionsbündnis „Alex“
am 18.04. um 14.00 Uhr eine Kundgebung plant, ist das

Jugendamt im

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Kirchstr. 1/3
14163 Berlin
Tel. (030) 90299-0

http://www.berlin.de/ba-steglitz-zehlendorf/

Wir wollen die derzeitige Situation als Anlass nehmen auf breiterer
Ebene gegen diese Formen institutionalisierter Gewalt zu protestieren
(an der u. a. das Jugendamt, das Institut der Sexualmedizin der Charite,
sowie die generelle Pathologisierung und Psychatrisierung von Trans und
Inter Menschen beteiligt sind).

Wir wehren uns gegen die Pathologisierung und Psychatrisierungen von
Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die nicht dem Geschlecht
entsprechen (wollen), das in der Geburtsurkunde festgelegt wurde. Diese
verstehen wir als patriarchale und zweigeschlechtlich normierte Gewalt,
die kein Einzelfall darstellt und durch Institutionen – wie auch bei
Alex – zwangsdurchgesetzt werden (sollen).

Vielen Dank für Eure bisherige Unterstützung!
Viele Grüße und bis hoffentlich bald!

Aktionsbündnis Alex

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s